Abteilungsleiter (m/w/d) Fixed Access Network Engineering

Vodafone • Eschborn (Taunus)

Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller Möglichkeiten? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als

 

Abteilungsleiter (m/w/d) Fixed Access Network Engineering


Kannst Du den Raum schaffen, in dem Dein Team lernen, sich entwickeln und entfalten kann? Bist Du bereit für den nächsten Schritt in Deiner Karriere? Als Abteilungsleiter (m/w/d) Fixed Access Network Engineering bist Du Teil eines professionellen und hochmotivierten Teams in dem global aufgestellten Bereich Fixed Access Engineering. Dabei bist Du verantwortlich für die Konzeptionierung, Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Innovationen und Architekturen für die europäischen Vodafone Access Netze.
Treibe mit Deinem Talent den Ausbau der digitalen Netzarchitektur für die Gigabit Gesellschaft voran!


Das sind Deine Herausforderungen:

  • Du hast die Führungs- und Budgetverantwortung für die globale Abteilung Fixed Access Network Engineering, gestaltest Produktanforderungen mit und setzt diese im Zugangsnetz (GPON, DOCSIS, DSL, sharing/wholesale) gemeinsam mit deinem Team um.
  • Du verantwortest die Auswahl, Tests, Implementation und Erstkonfiguration aller Komponenten und Plattformen für das Fixed Access Network.
  • Du verantwortest die Entwicklung von Guidelines und überwachst deren Einhaltung zum Ausbau, der Dimensionierung und zur Harmonisierung des Fixed Access Network und entwickelst grundlegende Netzwerkkonzepte für das europäische Festnetz
  • Du unterstützt und berätst anderer lokale und internationale Abteilungen in allen Fixed Access Network Frage- und Problemstellungen.
  • Du identifizierst Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen im gesamten Fixed Access Network und stellst deren Umsetzung sicher.


Das bringst Du mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich der Nachrichten- und/oder Elektrotechnik
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise in einem internationalen Umfeld, davon mindestens 5 Jahre mit Mitarbeiterverantwortung
  • Fundierte Kenntnisse analoger und digitaler Übertragungstechnik inkl. Fiber/GPON, HFC sowie in der Hochfrequenz- und Funktechnik, sowie sehr gute Fachkenntnisse in der Telekommunikations- und Breitbandübertragungstechnik
  • Unternehmerisches Denken, schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit andere Menschen für Themen zu begeistern und an ein gemeinsames Ziel zu führen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER)


Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Wir besetzen die Stelle für die Vodafone GmbH am Standort Eschborn oder für unsere Tochtergesellschaft Vodafone Deutschland GmbH am Standort Berlin. Mitarbeiter werden in Mainz, Berlin, Stuttgart und Kerpen geführt.


Schwerbehinderte Kandidaten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Das bieten wir Dir:
Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Umfassende Weiterbildung - Individuelle Förderung Deiner Talente - Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office - Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen - Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme - Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten


Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.

Noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Zu den Fragen