Expert Labs and Validation (m/w/d) in Düsseldorf

Vodafone • Düsseldorf

Düsseldorf

Expert Labs and Validation (m/w/d) in Düsseldorf  


Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten.


Was Dich erwartet: 
Du gestaltest als Expert Labs and Validation (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du verantwortest die Typabnahme von Telekommunikationssystemen, Netzen und Services für Vodafone Deutschland durch die Bereitstellung von geeigneten Testumgebungen. Du berücksichtigst insbesondere die Ende-zu-Ende Validierung aus Endkund:innennsicht. Dabei bearbeitest Du eigenverantwortlich besonders anspruchsvolle Aufgaben in den Vodafone Innovation Park Labs als Experte für die verantworteten komplexen Technologien und Systeme und die zugehörigen Schnittstellen zu angrenzenden Systemen. Schwerpunkt Deiner Verantwortung ist das Voice Core mit Systemen wie HLR/HSS, MSS, IMS, OCS, STP, DRA. Außerdem verantwortest Du die Leitung von nationalen Acceptance Projekten gemäß Projektauftrag/-ziel als eigenständiges Projekt im Rahmen des Einführungsprozesses. Und Du verantwortest die Erstellung eines abgestimmten, organisations- und technologieübergreifenden Qualitätssicherungsplan mit konsolidierter Aufwandsabschätzung gem. Projektauftrag/-ziel. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Expert Labs and Validation (m/w/d) erfolgreich unter einen Hut zu bringen. 


Was Dich auszeichnet: 

  • Du hast fundierte Kenntnisse von Telekommunikationsnetzen und –architekturen. 
  • Du hast ein strukturiertes und analytisches Denken sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen, in konkrete Konzepte umzusetzen und klar darzustellen. 
  • Du hast Erfahrungen in der selbstständigen Projektarbeit im komplexen Umfeld mit zahlreichen neuen Schnittstellen sowie im Umgang mit externen Partnern und Lieferanten. 
  • Du hast gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 nach GER). 
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in den Bereichen Ingenieurswesen, Informatik oder Physik und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der Leitung interdisziplinärer und internationaler Projekte.

Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Was wir Dir bieten:
Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich – auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an.
Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersversorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt.


Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.

Kushal, Business Intelligence Expert

"Vodafone bietet mir die Plattform und Unterstützung, um mich selbst herauszufordern und zu entwickeln. Vodafone ist bereit für die Zukunft und ich bin es auch! Mein Arbeitgeber bietet mir die perfekte Work-Life-Balance. Ich habe Zeit für soziales Engagement und in jeder Situation die volle Unterstützung meiner Kolleg:innen – ganz nach unserem Motto #getitdonetogether."

Noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Zu den Fragen