Expert Transport Network Planning (m/w/d) in Unterföhring

Vodafone • Nürnberg

Nürnberg

Expert Transport Network Planning (m/w/d) in Unterföhring


Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. 


Was Dich erwartet: 
Du gestaltest als Expert Transport Network Planning (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du planst und projektierst eigenverantwortlich große Netzausbaumaßnahmen im Transportnetz als Basis für alle Zugangsnetze und Kundentypen sowie Transportlösungen für große Kundenprojekte. Außerdem erstellst Du Netzausbaustrategien sowie Planungskonzepte und steuerst Mitarbeiter:innen in den anderen Transport-Gruppen bei der Umsetzung. Darüber hinaus erstellst Du Marktstudien, Anforderungsanalysen und Machbarkeitsuntersuchungen sowie Business Cases im Vorfeld von transportbezogenen Maßnahmen. Und Du planst Maßnahmen im Transportnetz im Hinblick auf e2e-performance (latency, Bandbreite, etc.), Kosten (CAPEX, OPEX) und Qualitätsverbesserung, wobei Du Dich mit den anderen Planungsabteilungen abstimmst. Zusätzlich erstellst und überprüfst Du Planungsvorgaben sowie Anforderungen an Prozesse, Planungs- und Dokumentationstools. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Expert Transport Network Planning (m/w/d) erfolgreich unter einen Hut zu bringen. 


Was Dich auszeichnet: 

  • Du hast sehr gute Kenntnisse des Transportnetzes und der eingesetzten Technologien sowie der Netzinfrastruktur (Fest- und Mobilfunknetze) und Technologien.
  • Du verfügst über analytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten sowie der Fähigkeit, theoretisches Wissen im konkreten Fall nutzbringend anzuwenden.  
  • Du hast mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Planungstools.
  • Du hast verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse nach GER. 
  • Du hast eine technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium sowie mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Netzplanung und Projektleitung in der Telkobranche.


Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. 
Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

Was wir Dir bieten: 
Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich – auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. 


Technologie von und für Menschen – damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt. 
 

Kushal, Business Intelligence Expert

"Vodafone bietet mir die Plattform und Unterstützung, um mich selbst herauszufordern und zu entwickeln. Vodafone ist bereit für die Zukunft und ich bin es auch! Mein Arbeitgeber bietet mir die perfekte Work-Life-Balance. Ich habe Zeit für soziales Engagement und in jeder Situation die volle Unterstützung meiner Kolleg:innen – ganz nach unserem Motto #getitdonetogether."

Noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Zu den Fragen