Programm Manager (m/w/d) Compliance GDPR

Vodafone • Düsseldorf

Bist Du bereit für eine Zukunft, die so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller neuer, digitaler Möglichkeiten? Bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit besten Aussichten als


Programm Manager (m/w/d) Compliance GDPR


Als Programm Manager Compliance (m/w/d) übernimmst Du die Gesamtprogrammsteuerung von Compliance relevanten GDPR Projekten mit engem Bezug zu Compliance-, Privacy- und Security- bezogenen Anforderungen (z.B. BI, Identity Management, Technical Security). Somit stellst Du sicher, dass das Programm zur Identifizierung von Compliance Risiken zuverlässig geplant und umgesetzt wird.
Du wirkst an der Auditierung von Privacy- und Security Baselines mit und leitest aus den fachlich-rechtlichen Findings (Legal, Internal Audit) die notwendigen technischen Änderungen ab. Du strukturierst und planst alle abhängigen Maßnahmen ein sowie steuerst die Projektleiter bei der Umsetzung dieser. Dabei stimmst Du Dich eng mit allen relevanten Fach- und IT-Bereichen ab und koordinierst die erforderlichen Veränderungen mit diesen.


Das sind Deine Herausforderungen:

  • Du wertest die komplexen und teilweise widersprüchlichen Anforderungen im Umfeld Security, Privacy, Compliance aus und planst die entsprechenden Lösungen und Maßnahmen unter Berücksichtigung von Umfang, Komplexität, Fälligkeit und Abhängigkeiten.
     
  • Du steuerst End-to-End und operativ komplexe domaininterne wie -übergreifende Compliance-Projekte und Programme (mit Budget von teilweise über 50 m€) und sicherst die erfolgreiche Lieferung dieser.
     
  • Du löst starke Interessengegensätze insbesondere auf obersten Management-Ebenen und zwischen fachlich-, juristisch und technisch orientierten Stakeholdern auf.
     
  • Du sicherst das aktive unternehmensweite Change- und Qualitätsmanagement bei Projekten mit hoher finanzieller und strategischer Auswirkung durch vertragliche Verankerung.
     
  • Du führst ein zielgerichtetes Risiko- und Eskalationsmanagement der laufenden Projekte durch und präsentierst Entscheidungsvorlagen auf der Ebene der Bereichsleitung und des Unternehmensvorstands.

Das bringst Du mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Wirtschaftsinformatik, BWL oder eine vergleichbare Ausbildung
     
  • Mindestens 8 Jahre an Erfahrung in der Durchführung von großen Transformationsprojekten in Großunternehmen mit aktivem Change-  und Stakeholder-Management
     
  • Führungserfahrung als Programm-/Projektmanager in multikultureller Umgebung (v.a. Indien) sowie in der Steuerung von externen Lieferanten im Offshore-Sourcing Modell; mehrjährige Erfahrung in der agilen Softwaremethodik, insb. SCRUM uns SAFe sind vom Vorteil
     
  • Hervorragende Kommunikations-, Eskalations- und Beziehungsmanagement-Fähigkeiten
     
  • Verhandlungssicheres Englisch (C2)

Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Das bieten wir Dir:
Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Umfassende Weiterbildung - Individuelle Förderung Deiner Talente - Flexible Arbeitszeitmodelle und Home Office - Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen - Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme - Internationale Karrierechancen und Austauschmöglichkeiten


Du willst heute Karriere im Netz von morgen machen? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.

253593

NOCH FRAGEN? WIR HABEN DIE ANTWORTEN.

Zu den Fragen