Senior BNG/IP Engineer (m/w/d) in Eschborn

Vodafone • Düsseldorf

Düsseldorf

Senior Expert Network Engineer (m/w/d) in Eschborn 


Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten.


Was Dich erwartet:
Du gestaltest als Senior Expert Network Engineering (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du analysierst im Fixed Access Engineering die Anforderungen aller Länder der Vodafone Group an unsere BNG Plattform und die Architektur und erstellst das High Level Design für BNG, AAA, IP allocation und das Traffic/Policy Management. Dabei führst, organisierst und steuerst Du länderübergreifend das Engineering, identifizierst Synergy- und Optimierungsmaßnahmen und erstellst die Vorgaben für das Life Cycle, sowie Capacity Management der verantworteten Netzelemente/Dienste/Releases. Du organisiert und steuerst die Supplier-Auswahl & das Supplier-Management inkl. technischer Vertragskoordination und erstellst die Designvorgaben für die Neueinführung neuer Netzelemente und -Dienste. Du unterstützt das Engineering in den Projekten während der kompletten Implementierungsphase über die Type Acceptance bis hin zur First Site Applikation. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Senior Expert Network Engineering erfolgreich unter einen Hut zu bringen.  


Was Dich auszeichnet:

  • Du hast Erfahrungen in der Nutzung und Anwendung von neuen, innovativen Technologien und Produkten sowie Erfahrung in der fachlichen Führung von Teams und im professionellen Projektmanagement.
  • Du bist in hohem Maße flexibel, belastbar und kundenorientiert und verfügst über eine ausgeprägte konzeptionelle und analytische Denk- und Arbeitsweise sowie exzellente Kommunikationsfähigkeiten.
  • Du hast hervorragende Erfahrungen in der Gestaltung und Implementierung von Prozessen und Arbeitsabläufen im Bereich Engineering und in den angrenzenden Fachbereichen.
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift nach GER.
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Telekommunikationstechnik sowie im Engineering von TK- Systemen und TK-Infrastruktur.


Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Was wir Dir bieten:
Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich – auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt.


Technologie von und für Menschen – damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.

Kushal, Business Intelligence Expert

"Vodafone bietet mir die Plattform und Unterstützung, um mich selbst herauszufordern und zu entwickeln. Vodafone ist bereit für die Zukunft und ich bin es auch! Mein Arbeitgeber bietet mir die perfekte Work-Life-Balance. Ich habe Zeit für soziales Engagement und in jeder Situation die volle Unterstützung meiner Kolleg:innen – ganz nach unserem Motto #getitdonetogether."

Noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Zu den Fragen