Solution Engineer / MPLS, Multiservice-Netz mit L2/L3 Diensten - Senior Expert (m/w/d)

Vodafone • Eschborn

Eschborn

Solution Engineer / MPLS, Multiservice-Netz mit L2/L3 Diensten – Senior Expert (m/w/d) 

Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. 

 

Hast Du Interesse am Design und der Entwicklung innovativer Geschäftskund:innen-Lösungen und individuellen Lösungen für Großkund:innen im Festnetz- und Mobilfunk Umfeld? Als Solution Engineer (m/w/d) verantwortest Du das netzspezifische Service-Design von Business Services im Bereich Ethernet und IP-VPN Verbindungsdiensten zur Standortvernetzung der Vodafone Geschäftskund:innen. Hier bist Du Teil eines professionellen und hochmotivierten Teams und gestaltest Dein Thema von der Konzeption bis zur technischen Abnahme. Du arbeitest gerne in einem spannenden, sich ständig weiterentwickelnden Umfeld und bist bereit, Dein Wissen zu teilen und an Teamkolleg:innen weiter zu geben. Jetzt ist die richtige Zeit einzusteigen – wir freuen uns auf Dein Talent.  
 


Was Dich erwartet: 

  • Du erstellst als Solution Engineer Anforderungsanalysen und Machbarkeitsuntersuchungen für netzbasierte oder netznahe Services auf Basis kundenspezfischer Ausschreibungen. 
  • Du sorgst für die selbstständige und eigenverantwortliche Erstellung sowie die bereichsübergreifende Abstimmung des technischen Lösungsdesigns, der Konfigurationsvorgaben und der Inbetriebnahme-Richtlinien für Geschäftskunden-Lösungen im Bereich von MPLS-basierten Layer 2 bzw. Layer 3 Diensten mit den dazugehörigen Qualitätsanforderungen.   
  • Du erarbeitest Bewertungskriterien zur Suche geeigneter Lieferanten und bist für Abfrage von Informationen bei Systemherstellern und Dienstleister:innen zuständig.  
  • Du bist für die Entwicklungstests inklusive der Festlegung der Testkonzepte und Testverfahren im Vodafone-Innovation-Lab und der Bewertung der Ergebnisse verantwortlich. Nach erfolgreicher Abnahme des technischen Lösungsdesigns ist diese in Form eines High- bzw. Low-Level-Designs zu dokumentieren. 
  • Du stellst die prozesskonforme Projektdurchführung inkl. der definierten Liefergegenstände hinsichtlich Budget, Ressourcen und Terminen sicher.   
  • Du stehst mit Deinen Entwicklungsprojekten im regelmäßigen Austausch mit dem internationalen Expert:innen-Netzwerk der globalen Vodafone Network Engineering & Deployment Organisation.     

Was Dich auszeichnet: 

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation aus dem technisch-naturwissenschaftlichen Bereich (Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Informatik)
  • Mindestens 5-7 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Telekommunikations-Diensten für Geschäftskunden und umfassende Kenntnisse des Markt-, Technologie- und Mitbewerberumfelds in der Telekommunikationsbranche
  • Fundierte Kenntnisse im Themenbereich MPLS-basierter Layer 2 und Layer 3 Dienste zur Standortvernetzung auf Basis von verschiedenen Zugangstechnologien (WDM, Kabel, DSL und Mobilfunk)   
  • Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnologien (Ethernet, MPLS, IP, SD WAN und QoS) und Netzwerkprotokollen (IPv4/v6, BGP, ISIS, LDP, RSVP-TE)
  • Sicheres Auftreten und exzellente Kommunikationsfähigkeit gegenüber Entscheidungsträgern sowie ein ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denken und Arbeiten – agiles Mindset
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse (C1 nach GER) 


Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. 
Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 
Wir besetzen diese Stelle am Standort Eschborn für die Vodafone GmbH.

 

Mit Deiner Bewerbung erklärst Du Dich bereit, Verpflichtungserklärungen nach §1 Verpflichtungsgesetz und zum Umgang mit Verschlusssachen sowie ggf. weitere, für die Tätigkeit erforderliche Verpflichtungserklärungen abzugeben. Du erklärst Dich weiterhin mit Zuverlässigkeitsprüfungen und Sicherheitsüberprüfungen einverstanden. 

 

Was wir Dir bieten: 
Wir sind Future Ready, Du auch? An unseren Standorten als Team zusammenkommen, ist uns wichtig, aber unsere individuelle Flexibilität auch. Nutze unser Full Flex Office Arbeitsmodell und arbeite nach Rücksprache mit Deiner Führungskraft nicht nur am Dienstsitz, sondern auch überall von dort, wo Du es gut kannst und bis zu 20 Tage pro Jahr aus dem europäischen Ausland. Und auch sonst unterstützen wir Dich z. B. mit flexiblen Arbeitszeiten und Gesundheitsangeboten bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Wir helfen Dir und Deiner Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung unterstützen wir Dich z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns erhälst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. 


Technologie von und für Menschen – damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt. 
 

Kushal, Business Intelligence Expert

"Vodafone bietet mir die Plattform und Unterstützung, um mich selbst herauszufordern und zu entwickeln. Vodafone ist bereit für die Zukunft und ich bin es auch! Mein Arbeitgeber bietet mir die perfekte Work-Life-Balance. Ich habe Zeit für soziales Engagement und in jeder Situation die volle Unterstützung meiner Kolleg:innen – ganz nach unserem Motto #getitdonetogether."

Noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Zu den Fragen